Nachhaltige Logistik: Von der Verpackung bis zum Versand

Nachhaltige Verpackungen und Versand

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung waren die Kerngedanken, die zur Einführung des deutschen Verpackungsgesetzes geführt haben. Und auch Verbraucher legen immer größeren Wert auf „grüne“ Produkte und Services. Händler, die aus Überzeugung oder für ein positives Markenimage ein klimaneutrales Geschäft führen wollen, kommen an den Themen Nachhaltigkeit von Verpackungen und klimaneutralem Versand nicht mehr vorbei.

Wir haben uns daher diese 2 Themen näher angeschaut. In diesem Artikel geben wir Dir einen Überblick, mit welchen CO₂-neutralen Alternativen Du deinen Versand grün gestalten kannst. Wir stellen nachhaltige Versandmaterialien sowie klimaneutrale Transportlösungen vor. 

Nachhaltige Verpackungen

Der wohl sichtbarste Faktor bei nachhaltiger Logistik ist die Verpackung. Deine Kunden kommen in unmittelbaren Kontakt mit den Verpackungen deiner Produkte. Folglich zahlt jede Art der Verpackung vom Versandkarton bis zum Füllmaterial und das Erlebnis beim auspacken der Produkte auf das Markenbild deiner Marke ein und sollte daher genau ausgewählt werden.

Nachhaltige Verpackungsmaterialien sparen Kosten bei der Verpackungslizenz

Zentrale Ziele des deutschen Verpackungsgesetzes sind die Erhöhung der Recyclingquote von Verpackungen aller Art und die Nutzung nachhaltigerer Materialien voranzutreiben. Auch aus diesem Grund sind die Lizenzkosten für umweltfreundliche und einfach recyclebare Materialien günstiger. Wer auf Plastikverpackungen weitgehend verzichtet und beispielsweise ausschließlich auf Papier oder Pappe setzt, spart deutlich bei den Kosten pro kg Verpackungsmaterial. Noch günstiger wird es, wenn Naturmaterialien zum Einsatz kommen. 

Der Umstieg von Plastik auf Papier oder Naturmaterial zahlt sich aus

Ein Verzicht auf klimaschädliche Materialien wird von den dualen Systemen gefördert, indem weitaus geringere Lizenzkosten pro kg anfallen. Beispielhaft haben wir die Durchschnittskosten für 1kg Plastik, Papier/Pappe/Karton und Naturmaterialen dargestellt, die von den Anbietern der Verpackungslizenz in Deutschland verlangt werden. Allein der Umstieg von Plastik auf papierbasierte Verapckungsmaterialien senkt die Kosten pro kg um mehr als 80%. Wird statt Papier direkt auf Naturmaterialien wie Gras, Zellulose oder Stärke gesetzt, ist die Kostenreduktion sogar über 90%. Der Umstieg auf plastikfreies Verpacken ist also keineswegs nur ein Marketinginstrument, sondern kann bei der Verpackungslizenz jedes Jahr bares Geld sparen.

Verpackungslizenz 2022

Alle Anbieter, alle Preise – Jetzt vergleichen und das beste Angebot für Deine Verpackungsmengen finden

Nachhaltige Produktverpackungen

Produktverpackungen müssen dein Produkt nicht nur sicher aufbewahren, sie tragen auch maßgeblich zum Look und Feel deiner Marke bei. Wenn du deine Produkte mit einer ansprechenden Verpackung richtig in Szene setzen möchtest und gleichzeitig eine umweltfreundliche Lösung dafür suchst, haben wir zwei interessante Anbieter für dich. 

Produktverpackungen mit individuellem Design aus nachhaltigen Materialen

Packhelp hilft Dir bei der Gestaltung von individuellen, auf deine Marke und Produkte abgestimmte Produktverpackungen. Aus einer großen Auswahl an Boxen, Schachteln und Beuteln kann eine Grundverpackung ausgewählt und im nächsten Schritt personalisiert werden. Hierfür hat Packhelp einen einfach bedienbaren Konfigurator mit dem auch Design-Neulinge ihre Verpackungen schnell selber gestalten können.

Egal, ob du gerade erst am Anfang deines Business stehst und geringe Mengen bestellen möchtest oder große Stückzahlen benötigst: Packhelp hat für jedes Bestellvolumen attraktive Konditionen.

Stand- und Blockbodenbeutel für jeden Anlass

Packiro bietet Beutelverpackungen in verschiedenen Ausführungen und Materialien an. Die Verpackungsingenieure von Packiro haben bei der Produktentwicklung ihrer Beutel großen Wert auf Recyclebarkeit und die Verwendung von möglichst umweltschonenden Rohstoffen gelegt, ohne Abstriche in puncto Funktionalität oder Design in Kauf zu nehmen. Die Beutel können in einer Vielzahl an Branchen zum Einsatz kommen und ihr Erscheinungsbild ist komplett individualisierbar, da alle Verpackungen vollflächig und hochauflösend von allen Seiten inkl. Boden mit einem Design deiner Wahl bedruckbar sind.

Je nach Anforderungen und Inhalt kann aus 4 Materialien ausgewählt werden. Dabei gibt es jede Materialauswahl in einer Ausführung mit Blockboden oder Standboden und jeweils in 5 Größen.

Die bei Produktverpackungen besonders wichtige Recyclebarkeit wurde bei den Beuteln offiziell geprüft und bestätigt. Damit sind die Packiro-Verpackungen vollständig für eine Kreislaufwirtschaft optimiert, was Ressourcen und damit das Klima schont. Die umweltfreundlichste Verpackung von Packiro besteht sogar zu 100% aus recyceltem Papier und kann komplett im Papiermüll entsorgt werden.

Lösungen für Versandverpackungen

Immer mehr große Verpackungshändler gehen dazu über, mehr Klima- und CO₂-neutrale Produkte in ihre Sortimente aufzunehmen. 

Biobiene-Onlineshop

Onlineshop für nachhaltige und plastikfreie Versandverpackungen

Eine große Auswahl an Artikeln rund um den Versand von Waren gibt es im Onlineshop Biobiene. Der Verpackungshändler setzt konsequent auf ein Sortiment, das ausschließlich aus nachhaltigen Verpackungen besteht. Die Philosophie von Biobiene ist es, für jeden Versandbedarf eine passende „grüne“ Lösung anzubieten. Plastikfreie Alternativen für Versandkartons, Versandtaschen, Packpapier, Polstermaterial, Etiketten und Klebebänder und viele andere Artikel für den Versandbedarf sind im Onlineshop gelistet.

Isolierverpackungen aus Stroh und Hanf

Der Hersteller Landpack aus Bayern hat eine ökologische und zugleich funktionale Isolierverpackung erfunden, die gänzlich ohne Plastik oder Styropor auskommt. Die Lösung heißt hier: Stroh & Hanf. Gefertigt in einzelnen Paneelen wahlweise aus Stroh oder Hanf und einer Umhüllung aus Vlies ist die sogenannte Landbox® von Landpack komplett kompostierbar. In Kombination mit Kühlakkus oder Trockeneis lassen sich mit der Landbox® alle temperaturempfindlichen Produkte zuverlässig verschicken. Gleichzeitig ist das System mit den Paneelen aus Stroh modular, womit unnötig große Pakete vermieden werden können. Landpack verwendet bei der Produktion ausschließlich regionales Stroh und hat auch den Produktionsprozess der Landbox® komplett klimaneutral gestaltet.

Die Produkte von Landpack sind hier erhältlich: Landbox® aus Stroh, Landbox® aus Hanf

Mehr Infos zu Landpack

Nachhaltiger Versand

Wenn Du den ökologischen Fußabdruck für Dein Business wirklich minimieren möchtest, kommst Du nicht daran vorbei den Versand selbst „grüner“ zu gestalten. Denn auch während des Transports Deiner Waren wird CO₂ ausgestoßen. Egal ob per LKW, mit dem Schiff oder per Flugzeug – in der Regel wird ein gewisser CO₂-Ausstoß nicht vermeidbar sein.

Hier kann versucht werden, den Transport auf der Straße mit Elektrofahrzeugen und erneuerbaren Energien zu lösen. Für den internationalen Warenverkehr wird aber vermutlich kein unmittelbar CO₂-neutraler Transport möglich sein. In diesem Fall müssten die entstandenen Emissionen durch Ausgleichszahlungen für Klimaschutzprojekte kompensiert werden. Wir haben sowohl für nationalen Standardversand als auch für internationalen Versand, Express- und andere spezielle Versanddienstleistungen die besten Optionen für nachhaltigen Versand recherchiert.

Deutschlandweiten Standardversand nachhaltig mit DHL GoGreen oder DPD gestalten

DHL GoGreen

CO₂-neutraler Versand - deutschlandweit mit DHL

DHL befördert nationale Päckchen und Pakete von Privatkunden seit 2011 bereits vollständig CO₂-neutral durch Investitionen in weltweite Klimaschutzprojekte. Wer also als Privatkunde bestellt, erhält bereits im regulären Preis den GoGreen-Service inklusive. Die nachhaltige Strategie von DHL setzt hierfür auf eine Flotte aus klimafreundlichen E-Lieferwagen und das Vermeiden von Fehlfahrten durch Zustellungen an Packstationen, das große Netz aus Postfilialen, Postbanken und andere DHL Access Points.

Geschäftskunden können in Ihrem Vertrag den GoGreen Service zusätzlich auswählen. Die zusätzlichen Kosten pro Sendung für die GoGreen Option haben wir Dir übersichtlich dargestellt. Der Service kann auf der GoGreen-Geschäftskundenseite von DHL für die eigene Kundennummer angefragt werden.

Nationaler VersandZusatzkosten pro Sendung
DHL Paket0,02 € + USt.
Warenpost0,01 € + USt.
Internationaler Versand  
DHL Europaket0,12 € + USt.
DHL Paket International / GoGreen Europa0,12 € + USt.
GoGreen Weltweit0,84 € + USt.
DHL GoGreen-Logo

Als DHL GoGreen-Kunde bist Du berechtigt das DHL GoGreen Logo auf deine Versandlabels zu drucken und auf deiner Website damit zu werben. Darüber hinaus stellt DHL ein jährliches Zertifikat zu den kundenbezogenen CO₂-Emissionen des Vorjahres zur Verfügung. Auch dieses Zertifikat kann von DHL GoGreen-Kunden zu Werbezwecken genutzt werden.

Klimaneutral seit 2012

Ein weiterer beliebter Versanddienstleister für deutschlandweiten Transport von Standardpaketsendungen ist DPD. Gerade für Vielversender bietet der Versanddienstleister attraktive Raten inklusive Regelabholung bei Geschäftskunden. Was vielleicht die wenigsten wissen: DPD liefert bereits seit 2012 für Privat- und Geschäftskunden komplett klimaneutral und ohne Zusatzkosten für Versender und Empfänger.

DPD Kurier mit Lastenrad
DPD Klimaneutral Logo

DPD setzt auf Elektrofahrzeuge für den deutschlandweiten Transport und nutzt in seinen Depots zertifizierten Ökostrom. Nicht vermeidbare Emissionen, die dennoch durch die Transportprozesse ausgestoßen werden, kompensiert DPD mit Investitionen in Klimaschutzprojekte. Dieses CO₂-Ausgleichsprogramm lässt DPD nach dem Verified Carbon Standard (VCS) zertifizieren.

myDPD Geschäftskunden können die DPD Klima-Logos in ihrem Kundenaccount anfragen und kostenlos zu Werbezwecken in der Kundenkommunikation verwenden.

Internationale Pakete und Expresssendungen mit JUMiNGO versenden

Falls Du auch international in die EU oder weltweit versendest, erhältst Du in der Regel bei deinem nationalen Logistikpartner ohne entsprechendes Sendungsvolumen keine attraktiven Konditionen für weitere Versandrouten. Im schlimmsten Fall bietet dieser erst gar keine Versandlösung in das gewünschte Zielland an. Oder aber Du möchtest Expresssendungen aufgeben, Palettenversand oder zeitkritische Same-Day-Versandlösungen in Anspruch nehmen, gegebenenfalls sogar Pakete oder Paletten nach Deutschland importieren. Oftmals sind diese Services sehr teuer, wenn kein regelmäßiger Versand dieser Art anfällt. Wenn es dann noch klimaneutral sein soll, wird es in der Regel noch teurer.

Wenn Du für Expressversand und co. ebenfalls eine CO₂-neutrale Lösung nutzen möchtest und gleichzeitig noch bis zu 80% der Kosten sparen willst, können wir Dir die Versandplattform JUMiNGO empfehlen.

JUMiNGO Versandkostenrechner

Mit dem Versandkostenrechner von JUMiNGO den besten Preis für den Versand finden

JUMiNGO hat sich auf internationalen Paket- und Expressversand spezialisiert und bietet eine breite Palette an Versandlösungen in über 230 Länder und Regionen weltweit an. Der Anbieter arbeitet mit namhaften Versanddiensten wie UPS, DHL Express, FedEx, TNT, GLS und DPD zusammen. Durch Bündelung von Sendungsvolumen kann JUMiNGO bis zu 80% günstigere Preise anbieten, als im Vergleich bei einer direkten Buchung beim Versanddienstleister anfallen würden.

Neben Standard- und Expressversand für Pakete hat JUMiNGO eine Vielzahl an Versandtarifen für Luftfracht und Kurierfahrten im Portfolio. Vom Dokumentenversand nach Afrika bis zum Palettenimport aus China: JUMiNGO bietet für fast jeden Versandbedarf eine passende Lösung zu seht günstigen Preisen. Als besonderen Service garantiert JUMiNGO darüber hinaus, dass für alle über die Plattform gebuchten Sendungen der verursachte CO₂-Ausstoß zu 100% kompensiert wird. Das schließt auch die Abholung durch den Versanddienst mit ein, die bei vielen JUMiNGO-Tarifen im Preis schon mit inbegriffen ist.

Die volle CO₂-Kompensation ist für Kunden von JUMiNGO ohne zusätzliche Kosten verbunden. So lässt sich mit einer Buchung über JUMiNGO ein 100% nachhaltiger Versand zu sehr günstigen Versandkosten realisieren. Nutzer der Versanddienste von JUMiNGO können darüber hinaus das JUMiNGO Green-Siegel kostenfrei zu Werbezwecken nutzen. Damit kannst Du deinen Kunden signalisieren, dass dein Versand klimafreundlich ist.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.